Schnellkontakt

Kai Huesmann GmbH
Alter Kirchweg 13
25709 Marne
Telefon: 04851-522 420
Telefax: 04851-522 4255
E-Mail: info@spedition-huesmann.de

 Instagram

Besetzte Bürozeiten:
Mo. - Fr. 07.00 - 16.00 Uhr

Warenannahme und Verladung:
Mo. - Fr. 07.30 - 15.30 Uhr

24-Stunden-Notfall-Hotline:
04851-3533

Unser Wetter

Heute
7°C
Luftdruck: 1021 hPa
Niederschlag: 1 mm
Windrichtung: WNW
Geschwindigkeit: 33 km/h
Morgen
4°C
05.02.2023
7°C
06.02.2023
5°C
07.02.2023
5°C
08.02.2023
7°C
© Deutscher Wetterdienst

Die Kai Huesmann GmbH wurde im Jahr 1972 von Hans-Henning Huesmann gegründet.
Zu Hause im Norden, wo andere Urlaub machen, findet man uns im schönen Dithmarschen. Seit jeher ist der Unternehmenssitz im Herzen von Europas größtem Kohlanbaugebiet geblieben. Daraus resultierte von Beginn an eines unserer Hauptgeschäftsfelder: der Transport von Gemüse und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen. Als weiteren Zweig konzentrierte man sich zudem schon früh auf den Transport von Baustoffen mit dafür spezialisierten Fahrzeugen.

      

Firmengründer Hans-Henning Huesmann - unser Fuhrpark 1972 - und ein Teil unseres Fuhrparks heute.

Das Unternehmen ist mit den für unsere Region typischen Spezialisierungen stetig gewachsen, was auch in zweiter Generation unter Kai Huesmann, dem die Firma bis heute ihren Namen verdankt, fortgesetzt wurde.
Zum Jahreswechsel 2015 / 2016 hat Kai Huesmann die Firma an den heutigen Geschäftsführer Lars Gripp übergeben. Bis dato konnte sich die Kai Huesmann GmbH als beständige Größe in Dithmarschen etablieren und bot mit deutschlandweiten Plan- und Kühltransporten sowie einigen  Kranfahrzeugen ein breites Portfolio.
Mit dem Verkauf wurde die Spedition 2016 Teil der Schröder Bauzentrum Unternehmensgruppe und profitiert dadurch von einer für beide Seiten vorteilhaften Kooperation. Der Fuhrpark der zur Verfügung stehenden Kranfahrzeugen wurde mit dem Zusammenschluss schlagartig vervielfacht.
Auch nach dem Verkauf seiner Firma ist Kai Huesmann der Spedition viele Jahre erhalten geblieben, bis er sich schließlich 2019 mehr und mehr aus dem Tagesgeschäft zurückzog. Auch heute noch ist er hin und wieder in der Firma anzutreffen um sich zu vergewissern, dass auch alles noch läuft.

  

Die seit dem Verkauf größte Veränderung für die Kai Huesmann GmbH war der Umzug an unseren aktuellen Standort im April 2018. Bis dahin waren sowohl Büro als auch Betriebsgelände deutlich zu klein, um die gewachsene Spedition unterzubringen. Das neue Gelände im Marner Industriegebiet bietet nun genug Platz, um alle Fahrzeuge unterzubringen und lässt noch Luft nach oben.

Am neuen Standort wurde eine große Lagerhalle mit drei dazugehörigen Kühlhäusern übernommen. Somit konnte 2018 neben der Kühl- und Baustofflogistik mit der Lagerhaltung ein drittes Standbein aufgebaut werden.